Wahrig Wissenschaftslexikon Zahnstange - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahnstange

Zahn|stan|ge  〈f. 19〉 eingekerbte Stange, in die ein Zahnrad eingreift

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwimm|beut|ler  〈m. 3; Zool.〉 im Wasser lebendes, zu den Beutelratten gehörendes Beuteltier: Chironectes panamensis

Gla|zi|al|re|likt  〈n. 11〉 durch die Eiszeit in wärmeres Gebiet verdrängte Tier– bzw. Pflanzengruppe, die sich auch nach dem Schmelzen der Gletscher dort gehalten hat

Ro|sa|zee  〈[–tse] f. 19; Bot.〉 Rosengewächs [zu lat. rosa ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige