Wahrig Wissenschaftslexikon Zahntrost - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zahntrost

Zahn|trost  〈m.; –es; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Rachenblütler, grüner Halbschmarotzer, der früher gegen Zahnschmerzen gekaut wurde: Odontites

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kat  〈m. 6; Kfz; kurz für〉 Dreiwegekatalysator

♦ Elek|tro|en|ze|pha|lo|gra|phie  〈f. 19; Med.〉 = Elektroenzephalografie

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Milch|stau|ung  〈f. 20; Med.〉 Stauung der Milch in den Brüsten einer stillenden Frau, wenn der Säugling nicht genügend trinkt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige