Wahrig Wissenschaftslexikon Zantedeschia - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zantedeschia

Zan|te|des|chia  〈[–dskja] f.; –, –chi|en [–kjn]; Bot.〉 Angehörige einer als Zier– u. Zimmerpflanze gezogenen Gattung der Aronstabgewächse; Sy Kalla (2.2) [nach dem ital. Physiker F. Zantedeschi, † 1846]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

aufpfrop|fen  〈V. t.; hat〉 1 ein Reis ~ aufsetzen, pfropfen 2 Grundpfähle ~ 〈Bauw.〉 verlängern ... mehr

Dros|sel|klap|pe  〈f. 19; Tech.〉 klappenförmige Drossel in einer Rohrleitung; Sy Drosselschieber ... mehr

♦ Par|o|don|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Med.〉 Zahnbett, Zahnhalteapparat [→ Parodontitis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige