Wahrig Wissenschaftslexikon Zantedeschia - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zantedeschia

Zan|te|des|chia  〈[–dskja] f.; –, –chi|en [–kjn]; Bot.〉 Angehörige einer als Zier– u. Zimmerpflanze gezogenen Gattung der Aronstabgewächse; Sy Kalla (2.2) [nach dem ital. Physiker F. Zantedeschi, † 1846]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Neu|ro|trans|mit|ter  〈m. 3; Med.〉 Substanz, die an den Synapsen die Erregungsübertragung bewerkstelligt; Sy Transmitter ( ... mehr

Me|nis|ken|glas  〈n. 12u; Opt.〉 Glas, Linse, bei dem beide Oberflächen die gleiche Krümmungsart (konvex, konkav) aufweisen, z. B. Brillenglas; Sy Meniskus ( ... mehr

fu|ga|to  〈Mus.〉 nach Art einer Fuge komponiert [ital., ”fugenartig“; → Fuge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige