Wahrig Wissenschaftslexikon zartbesaitet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zartbesaitet

zart|be|sai|tet  auch:  zart be|sai|tet  〈Adj.〉 empfindsam, zart veranlagt ● ein ~er Mensch; er hat, 〈umg. a.〉 ist ein ~es Gemüt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sper|lings|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Vögel: Passeres

Frist|be|fehl  〈m. 1; Rechtsw.〉 befristete Anordnung

Li|que|fak|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Verflüssigung [<lat. liquere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige