Wahrig Wissenschaftslexikon zartbesaitet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zartbesaitet

zart|be|sai|tet  auch:  zart be|sai|tet  〈Adj.〉 empfindsam, zart veranlagt ● ein ~er Mensch; er hat, 〈umg. a.〉 ist ein ~es Gemüt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Spring|na|ger  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Nagetiere, oft mit stark verlängerten Hinterbeinen u. langem Balancierschwanz: Dipodidae

die|nen  〈V. i.; hat〉 1 für jmdn. wirken, ihm helfen, für ihn da sein 2 abhängig, untergeben sein ... mehr

Gos|pel|sän|ger  〈m. 3; Mus.〉 Interpret von Gospelsongs

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige