Wahrig Wissenschaftslexikon zartbesaitet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zartbesaitet

zart|be|sai|tet  auch:  zart be|sai|tet  〈Adj.〉 empfindsam, zart veranlagt ● ein ~er Mensch; er hat, 〈umg. a.〉 ist ein ~es Gemüt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|boot  〈n. 11〉 Wasserflugzeug mit bootsförmigem Rumpf

Di|rekt|wahl  〈f. 20〉 1 〈Pol.〉 Wahl, bei der die Wähler ihre Vertreter direkt bestimmen 2 〈Tel.〉 direktes Anwählen eines Fernsprechteilnehmers ... mehr

hy|po|sta|sie|ren  auch:  hy|pos|ta|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 verselbstständigen, vergegenständlichen, als gegenständlich betrachten, personifizieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige