Wahrig Wissenschaftslexikon Zarzuela - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zarzuela

Zar|zu|e|la  〈[sarswela] f. 10〉 1 〈Mus.〉 operettenhaftes, spanisches Lustspiel, in dem auch Volkslieder verarbeitet sind 2 〈span. Kochk.〉 ein Eintopf aus verschiedenen Fischsorten [nach dem gleichnamigen Lustschloss (zu span. zarza ”Dornbusch“) der span. Könige, das inmitten eines Waldstücks errichtet wurde u. in dem diese Singspiele von Komödianten aufgeführt wurden]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sta|tist  〈m. 16〉 1 〈Theat.; Film〉 ungenannter Darsteller einer stummen Nebenrolle 2 unbedeutende Person ... mehr

Pos|ter  〈m. 3 od. n. 13〉 plakatives, großformatiges Bild ● politisches ~; Kunst~ [engl., ”Plakat“]

An|dan|te  〈n.; –s, – od. –s; Mus.〉 Musikstück od. Teil davon in ruhigem Tempo

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige