Wahrig Wissenschaftslexikon Zarzuela - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zarzuela

Zar|zu|e|la  〈[sarswela] f. 10〉 1 〈Mus.〉 operettenhaftes, spanisches Lustspiel, in dem auch Volkslieder verarbeitet sind 2 〈span. Kochk.〉 ein Eintopf aus verschiedenen Fischsorten [nach dem gleichnamigen Lustschloss (zu span. zarza ”Dornbusch“) der span. Könige, das inmitten eines Waldstücks errichtet wurde u. in dem diese Singspiele von Komödianten aufgeführt wurden]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

En|to|blast  〈n. 11; Biol.〉 = Entoderm [<grch. entos ... mehr

März|veil|chen  〈n. 14; Bot.〉 stark duftende Veilchenart: Viola odorata

Hos|pi|ta|lis|mus  〈m.; –; unz.; Sammelbez. für〉 1 〈Psych.〉 körperl., geistige u. seel. Schäden infolge langdauernden Aufenthalts im Krankenhaus od. (bei Kindern) im Heim 2 〈Med.〉 Infektionen, die Patienten sich in Krankenhäusern od. Pflegeheimen zuziehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige