Wahrig Wissenschaftslexikon Zaunkönig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zaunkönig

Zaun|kö|nig  〈m. 1; Zool.〉 kleiner einheimischer Singvogel mit aufrechtstehendem Schwänzchen: Troglodytes troglodytes [<mdt. zunekünnyck ”Zaunkönig“ <mhd. zunslüpfel ”Zaunschlüpfer“ u. küniclin <ahd. kuningilin ”Königlein“, Lehnübersetzung von lat. regulus ”Königlein“; zu rex ”König“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

win|ter|fest  〈Adj.〉 1 vor winterlicher Kälte u. Nässe, vor Schnee u. Frost schützend 2 〈Bot.〉 = winterhart ... mehr

Zoom|ob|jek|tiv  〈[zum–] n. 11; Fot.〉 Objektiv mit stufenlos verstellbarer Brennweite; Sy Zoom ( ... mehr

Phar|ma|zeu|tik  〈f. 20; unz.〉 = Pharmazie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige