Wahrig Wissenschaftslexikon Zeder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zeder

Ze|der  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung von Nadelhölzern des Mittelmeergebietes: Cedrus [<mhd. zeder, ceder <ahd. cedarboum <lat. cedrus <grch. kedros ”Zeder; Wacholder“ <hebr. katar ”räuchern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ha|lo|gen  〈Adj.; Chem.〉 salzbildend [<grch. hals ... mehr

See|barsch  〈m. 1; Zool.〉 mit dem Barsch verwandter Speisefisch: Morone labrax

Schna|bel  〈m. 5u〉 1 〈Zool.〉 1.1 der verlängerte u. mit einer Hornscheide überzogene Kiefer der Vögel  1.2 Stechrüssel der Schnabelkerfe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige