Wahrig Wissenschaftslexikon Zehrwespe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zehrwespe

Zehr|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 Wespe, deren Larven in Eiern, Puppen od. Larven anderer Insekten schmarotzen: Chalcidodea; Sy Erzwespe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ag|ro|tech|nik  〈f. 20〉 = Agrartechnik

Streich|mu|sik  〈f. 20〉 von Streichern gespielte Musik, Musik für Streicher

Kalt|wel|le  〈f. 19〉 Form der Dauerwelle, Verfahren zum künstl. Kräuseln des Haars auf kaltem Wege, d. h. mit chem. Mitteln

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige