Wahrig Wissenschaftslexikon Zentifolie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zentifolie

Zen|ti|fo|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 eine stark gefüllte Rose aus dem Kaukasus [<lat. centifolia ”hundertblättrig(e Rose)“ <centum ”hundert“ + folium ”Blatt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gal|len|bla|se  〈f. 19; Anat.〉 dünnwandige Blase an der Leber zur Aufnahme der Gallenflüssigkeit: Vesica fellea

Pun|ker  〈[pn–] m. 3〉 1 Angehöriger einer von London ausgehenden Protestbewegung Jugendlicher gegen die Gesellschaft, die durch auffälliges Aussehen (z. B. sehr grell gefärbte Haare, zerrissene Kleidung, Metallketten als Schmuck) u. rüdes Benehmen provozieren wollen; Sy Punk ( ... mehr

Ei|gen|ge|wicht  〈n. 11〉 1 〈Tech.〉 Gewicht ohne Zuladung 2 〈Kaufmannsspr.〉 Gewicht ohne Verpackung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige