Wahrig Wissenschaftslexikon Zerebellum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zerebellum

Ze|re|bel|lum  〈n.; –s, –bel|la; Anat.〉 Kleinhirn; oV Cerebellum [Verkleinerungsform zu lat. cerebrum ”Gehirn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Welsh Cor|gi  〈[wl kgı] m.; – – od. – –s, – –s; Zool.〉 Angehöriger einer aus Wales stammenden Rasse von Zwergschäferhunden [<engl. welsh ... mehr

♦ hy|dro|gen  〈Adj.; Chem.〉 aus Wasser abgeschieden [<grch. hydor ... mehr

PAN  〈Chem.; Zeichen für〉 Polyakrylnitril

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige