Wahrig Wissenschaftslexikon Zerebellum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zerebellum

Ze|re|bel|lum  〈n.; –s, –bel|la; Anat.〉 Kleinhirn; oV Cerebellum [Verkleinerungsform zu lat. cerebrum ”Gehirn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|duk|ti|ons|tech|nik  〈f. 20〉 Technik, die zur Herstellung eines Produktes angewandt wird

Leis|tungs|prü|fung  〈f. 20〉 1 Prüfung der Lern– u. Arbeitsleistung in der Schule 2 〈Landw.〉 Kontrolle der Leistung von Nutzpflanzen u. –tieren ... mehr

Nach|ge|burt  〈f. 20; Med.〉 1 Ausstoßung des Mutterkuchens nach der Geburt 2 der nach der Geburt ausgestoßene Mutterkuchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige