Wahrig Wissenschaftslexikon Zerebrum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zerebrum

♦ Ze|re|brum  〈n.; –s, –re|bra; Anat.〉 Großhirn; oV Cerebrum [<lat. cerebrum ”Gehirn“]

♦ Die Buchstabenfolge ze|re|br… kann in Fremdwörtern auch ze|reb|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

Baum|hei|de  〈f. 19; Bot.〉 im Mittelmeergebiet wachsende Art des Heidekrautes, aus der Bruyèreholz gewonnen wird: Erica arborea

Graph  〈m. 16; Math.〉 = Graf

all|ge|mein|bil|dend  auch:  all|ge|mein bil|dend  〈Adj.〉 eine allseitige Bildung vermittelnd, fördernd ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige