Wahrig Wissenschaftslexikon Ziegenmelker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ziegenmelker

Zie|gen|mel|ker  〈m. 3; Zool.〉 Nachtschwalbe, die nachts schnurrend singt: Caprimulgius europaeus [nach altem Volksglauben soll der Vogel aus dem Ziegeneuter trinken]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|ki|ne  〈Pl.; Chem.〉 Gruppe organ., aliphat. Verbindungen, die durch eine Dreifachbindung im Molekül gekennzeichnet sind, einfachster Vertreter: Azetylen, CH ≡ CH

Ober|lid  〈n. 12; Anat.〉 oberes Augenlid; Ggs Unterlid ... mehr

Da|da|ist  〈m. 16; Kunst〉 Anhänger des Dadaismus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige