Wahrig Wissenschaftslexikon Ziest - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ziest

Ziest  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Lippenblütler: Stachys ● Gemeiner ~ auf Wiesen u. in Wäldern häufige Heilpflanze: Stachys officinalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ober|be|wusst|sein  〈n.; –s; unz.; Psych.〉 das (helle, wache) Bewusstsein; →a. Unterbewusstsein ... mehr

Gast|baum|art  〈f. 20; Biol.〉 nichtheimische Baumart (die außerhalb Mitteleuropas wächst u. nicht zu den in den heimischen Wäldern vorkommenden Baumarten gehört)

In|for|ma|tik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Informationsverarbeitung, die sich bes. mit den Grundlagen u. der Verwendung elektron. Datenverarbeitungsanlagen befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige