Wahrig Wissenschaftslexikon Zimtbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zimtbaum

Zimt|baum  〈m. 1u; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung der Lorbeergewächse mit mehreren als Kulturpflanzen wichtigen Arten: Cinnamomum 2 〈i. e. S.〉 auf Sri Lanka heim. Baum, aus dessen Rinde ein Gewürz gewonnen wird: C. zeylanicum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

re|si|dent  〈Adj.; IT〉 (während des Laufs einer EDV–Anlage) im Hauptspeicher verweilend ● das Betriebssystem ist ein ~es Programm

Te|lo|mer  〈n. 11; Biochem.〉 Abschnitt der DNA am Ende eines Chromosoms, der das Chromosom bei der Verdoppelung vor dem Ausfransen bewahrt [<grch. telos ... mehr

Ko|jo|te  〈m. 17; Zool.〉 in der Lebensweise dem Wolf ähnelnder Präriehund des westlichen Nordamerikas: Canis latrans; oV Coyote; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige