Wahrig Wissenschaftslexikon Zineraria - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zineraria

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

na|tur|far|ben  〈Adj.〉 farblich so belassen, wie es in der Natur vorkommt ● ~es Holz

♦ Elek|tro|en|ze|pha|lo|gra|fie  〈f. 19; Med.; Abk.: EEG〉 Ableitung u. Aufzeichnung (Elektroenzephalogramm) der durch die Tätigkeit der Hirnrinde entstehenden feinen Ströme u. Auswertung der Unterschiede gegenüber den normalen Kurven zur Krankheitserkennung; oV Elektroenzephalographie ... mehr

He|xan  〈n. 11; unz.; Chem.〉 im Erdöl vorkommender aliphat. Kohlenwasserstoff mit sechs Kohlenstoffatomen [zu grch. hex ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige