Wahrig Wissenschaftslexikon Zink2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zink2

Zink 2  〈m. 23; Mus.〉 trompetenähnliches Holzblasinstrument der Renaissance u. des Barocks [<ahd. zinko ”vorspringender Teil“; zu germ. *tina–, vielleicht urspr. ”Stäbchen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

One–Man–Show  〈[wnmæn] f. 10〉 1 〈TV〉 = Einmannshow 2 〈Wirtsch.; umg.〉 Firmengründung mit anfangs nur einer Person ... mehr

Re|a|genz|glas  〈n. 12u〉 schmales, röhrenförmiges Glas für chem. Untersuchungen; Sy Probierglas ( ... mehr

Wulst|ling  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Blätterpilze mit einem Stiel, der Manschetten trägt: Amanita

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige