Wahrig Wissenschaftslexikon Zinkvitriol - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zinkvitriol

Zink|vi|tri|ol  auch:  Zink|vit|ri|ol  〈[–vi–] n. 11; unz.; Chem.〉 als Ätzmittel in der Medizin verwendete chem. Verbindung; Sy Zinksulfat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|chi|tek|to|nik  〈[–çi–] f. 20; unz.〉 1 Wissenschaft von der Baukunst 2 Aufbau, Gestaltung eines Bau– od. Kunstwerkes ... mehr

Trum  〈m. 1 od. n. 12u〉 1 〈Bgb.〉 1.1 kleiner, schmaler Gesteins– od. Mineraliengang  1.2 Abteilung eines Schachtes ... mehr

me|so|der|mal  〈Adj.; Biol.〉 aus dem Mesoderm entstehend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige