Wahrig Wissenschaftslexikon Zinnober - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zinnober

Zin|no|ber  〈m. 3; unz.〉 1 diamanten glänzendes Erz, chemisch Quecksilbersulfid 2 gelbliches Rot 3 〈fig.; umg.〉 3.1 Kram, (wertloses) Zeug  3.2 Umstände, Redensarten, Getue  ● was kostet der ganze ~?; mach bloß keinen, mach nicht solchen ~! 〈fig.; umg.〉 [<lat. cinnabaris <grch. kinnabari <pers. schängärf ”Mennig“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Saat|krä|he  〈f. 19; Zool.〉 schwarze Krähenrasse mit markantem, spitzem Schnabel: Corvus frugilegus

off|road  〈[–rd] Adj.; undekl.; umg.〉 außerhalb normaler Straßen u. Verkehrswege, in schwierigem, unzugänglichem Terrain od. auf schwierig zu befahrendem Untergrund [<engl. off ... mehr

Azi|di|tät  〈f.; –; unz.; Chem.〉 Säuregrad (einer Flüssigkeit); oV Acidität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige