Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zirbeldrüse

Zir|bel|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 Drüse innerer Sekretion in der Zwischenhirndecke der Menschen u. Säugetiere, Epiphyse [<Zirbel in der Bedeutung ”Zapfen“ (nach der Gestalt)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Au|to|ra|dio|gra|fie  〈f. 19; Biochem.〉 Technik zur radiologischen Markierung u. Darstellung von DNA–Fragmenten; oV Autoradiographie ... mehr

Min|ne|sän|ger  〈m. 3; im MA〉 ritterl. Träger des Minnesangs; oV Minnesinger ... mehr

Her|ku|les|keu|le  〈f. 19; Bot.〉 Ständerpilz in Form einer senkrecht im Boden stehenden, oben verdickten, stumpfen Keule: Clavaria pistillaris

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige