Wahrig Wissenschaftslexikon Zirkonium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zirkonium

Zir|ko|ni|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Zr〉 stahlgraues bis silberweißes Metall, chem. Element, Ordnungszahl 40 [nlat.; → Zirkon]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fo|to|ko|pie  〈f. 19〉 fotografische Wiedergabe von Schriftstücken od. Bildern; oV Photokopie; ... mehr

Co|ri|um  〈n.; –s; unz.; Anat.〉 Lederhaut [lat.]

Gelb|fie|ber  〈n. 13; unz.; Med.〉 mit Gelbsucht, Leber– u. Nierenschädigung, Erbrechen u. hohem Fieber einhergehende, schwere Infektionskrankheit der warmen Länder, bes. Mittel– u. Südamerikas u. Westafrikas, Erreger (Charon evagatus) wird durch Stechfliegen (Aedes aegypti) übertragen: Febris flava; Sy Buschfieber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige