Wahrig Wissenschaftslexikon Zirrokumulus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zirrokumulus

Zir|ro|ku|mu|lus  〈m.; –, –mu|li; Meteor.〉 Schäfchenwolke, kleine Haufenwolke in großer Höhe [<lat. cirrus ”Haarlocke“ + Kumulus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Mil|le|ni|als  〈[milnilz] Pl.〉 Generation der 1977–1999 Geborenen; Sy Generation Y ... mehr

Holz|ma|le|rei  〈f. 18; unz.〉 Malerei auf Holz; →a. Tafelmalerei ... mehr

frisch|ge|stri|chen  auch:  frisch ge|stri|chen  〈Adj.〉 soeben gestrichen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige