Wahrig Wissenschaftslexikon Zitterpappel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zitterpappel

Zit|ter|pap|pel  〈f. 21; Bot.〉 Pappel mit fast runden Blättern, die beim leisesten Luftzug zittern: Populus tremula; Sy Espe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fern|seh|in|ter|view  〈[–vju:] n. 15〉 im Fernsehen gesendetes Interview

Ba|sis  〈f.; –, Ba|sen〉 1 Grundlage, Ausgangspunkt 2 Unterlage ... mehr

Ex|ter|na|li|sie|rung  〈f. 20; Psych.〉 das Externalisieren; Ggs Internalisierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige