Wahrig Wissenschaftslexikon Zivilisationskritik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zivilisationskritik

Zi|vi|li|sa|ti|ons|kri|tik  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 1 〈i. w. S.〉 Kritik an der fortschreitenden Zivilisation u. ihren Folgeerscheinungen für die Gesellschaft 2 〈i. e. S.; Philos.〉 Kritik an der Fortentwicklung der Zivilisation, die mit einem Verfall der Kultur einhergeht; →a. Kulturkritik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jas|min  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Ölbaumgewächse, Strauch od. Liane mit gelben od. weißen, meist wohlriechenden Blüten: Jasminum ● Echter ~: Jasminum undiflorum; ... mehr

Mu|si|ka|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Begabung, Verständnis für Musik, Musikliebe 2 〈fig.〉 Klangfülle ... mehr

Fett  〈n. 11〉 1 festes od. halbfestes Tier– od. Pflanzenprodukt, das chemisch hauptsächlich aus Estern des Glycerins u. Fettsäuren besteht (Pflanzen~, Tier~) 2 ausgelassener Speck, Schmalz (Schweine~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige