Wahrig Wissenschaftslexikon Zobel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zobel

Zo|bel  〈m. 5; Zool.〉 1 Marder mit wertvollem Fell: Martes zibellina 2 dessen Pelz 3 mit dem Blei verwandter Knochenfisch: Abramis sapa [<russ. sobol]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

wei|terfüh|ren  〈V. t.; hat〉 über das Erreichte hinaus führen, voranbringen ● ~de Literatur L., die zu speziellen Fragen eines Themas od. aber zu mit diesen verwandten Themen führt; ... mehr

Hal|lu|zi|no|gen  〈n. 11.; Pharm.〉 Rauschmittel, das Halluzinationen hervorruft, z. B. Meskalin, LSD [<halluzinieren ... mehr

Dä|mon  〈m.; –s, –mo|nen〉 1 〈Myth.〉 (meist) böser Geist, (böses) übermenschl. Wesen, Teufel 2 〈fig.〉 dem Menschen innewohnende unheimliche Kräfte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige