Wahrig Wissenschaftslexikon Zöliakie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zöliakie

Zö|li|a|kie  〈f. 19; Med.〉 Verdauungsstörung infolge einer Allergie gegen das im Getreide vorhandene Klebereiweiß [<grch. koilia ”Bauch(höhle), Magen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

se|rös  〈Adj.; Med.〉 Blutserum enthaltend, ihm ähnlich, serumartig

Eich|baum  〈m. 1u; Bot.〉 = Eiche

Me|te|or|stein  〈m. 1〉 Rest eines nicht vollständig verdampften Meteoriten, Mineral meteoritischen Ursprungs

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige