Wahrig Wissenschaftslexikon Zoll2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zoll2

Zoll 2  〈m. 1u〉 1 〈Antike u. MA〉 Abgabe an bestimmten Plätzen im Innern des Landes (Wege~, Brücken~) 2 〈heute〉 2.1 Abgabe für Waren, die in einem anderen Staat befördert werden, an diesen Staat  2.2 〈umg.〉 Dienststelle für die Zollabfertigung  ● für eine Ware ~ bezahlen; die Zölle erhöhen, senken; auf dieser Ware liegt kein ~ [<mhd. zol <grch. telos ”Ziel, Ende“, auch ”endgültige Zahlung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Was|ser|haus|halt  〈m. 1; unz.〉 1 〈Biol.〉 das Gleichgewicht von Wasserzufuhr u. Wasserabgabe in einem Organismus, das zu dessen Leben notwendig ist 2 〈Geogr.〉 Verhältnis zwischen Niederschlag u. Wasserverbrauch (z. B. durch Verdunstung od. aufgrund der Entnahme durch Pflanzen) innerhalb eines bestimmten Gebiets der Erdoberfläche ... mehr

Hä|mor|ri|de  〈f. 19; meist Pl.; Med.〉 = Hämorrhoide

Me|gä|re  〈f. 19〉 1 〈grch. Myth.〉 eine der Erinnyen 2 〈danach allg.〉 unangenehme, böse, rasende Frau ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige