Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zone

Zo|ne  〈f. 19〉 1 Landstrich, Gebiet, Gebietsstreifen (Gefahren~) 2 best. umgrenzter Bereich (Körper~) 3 Erdgürtel 4 〈Geol.〉 kleinste Unterabteilung einer Formation 5 〈öffentl. Nahverkehr; Tel.〉 der Berechnung von Fahrpeisen u. Gebühren zugrundeliegende, gestaffelte Entfernung ● entmilitarisierte ~; gemäßigte ~ Gebiet zwischen Wendekreis u. Polarkreis; heiße ~ Gebiet zw. beiden Wendekreisen; kalte ~ Gebiet zwischen Polarkreis u. Pol [<grch. zone ”Gürtel; Querstreifen auf der Erd– od. Himmelskugel“, daraus allg. ”Gebiet“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pap|pel  〈f. 21; Bot.〉 zweihäusiger Laubbaum aus der Gattung der Weidengewächse: Populus [<ahd. popelboum ... mehr

Flug|dra|che  〈m. 17; Zool.〉 baumbewohnende Echse Südostasiens, kann mit aufstellbaren Hautfalten an den Körperseiten, die als Fallschirm wirken, von Baum zu Baum zu gleiten: Draco volans; Sy Fliegender Drache ... mehr

Ge|sell|schaft  〈f. 20〉 1 zweckgebundene, aus Nützlichkeitserwägungen entstandene, meist in sich gegliederte Gruppe von Menschen, die zusammen leben u. arbeiten (Klassen~, Ur~) 2 Vereinigung mehrerer Personen zu einem bestimmten Zweck u. mit speziellen Satzungen (Handels~, Sprach~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige