Wahrig Wissenschaftslexikon Zoomobjektiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zoomobjektiv

Zoom|ob|jek|tiv  〈[zum–] n. 11; Fot.〉 Objektiv mit stufenlos verstellbarer Brennweite; Sy Zoom (1) [<engl. zoom ”schnell ansteigen“ (vom Flugzeug), ”sich mit der Kamera zum Objekt bewegen od. sich davon entfernen“ + Objektiv]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Krebs|vor|sor|ge  〈f. 19; unz.; Med.〉 regelmäßige Untersuchungen zur rechtzeitigen Erkennung u. Behandlung von Krebs

Gy|no|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Entwicklung eines Lebewesens nur aus dem eigenen Kern der Eizelle, wobei der Kern des Spermiums keinen Anteil an der Entwicklung nimmt [<grch. gyne ... mehr

♦ Nu|cle|o|tid  〈n. 11; Biochem.〉 = Nukleotid

♦ Die Buchstabenfolge nu|cl… kann in Fremdwörtern auch nuc|l… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige