Wahrig Wissenschaftslexikon Zoophage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zoophage

Zoo|pha|ge  〈[tso:o–] m. 17〉 fleischfressendes Lebewesen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

FFH–Ge|biet  〈n. 11; Ökol.〉 den FFH–Richtlinien entsprechend ausgewiesenes Natur– und Landschaftsschutzgebiet, das im Rahmen des europäischen Netzwerks Natura 2000 als Schutzraum für Pflanzen (Flora), Tiere (Fauna) und Habitate (Habitat) bestimmt ist

Na|tur|arzt  〈m. 1u〉 = Naturheilkundiger

Schul|rei|se  〈f. 19; schweiz.〉 = Schülerfahrt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige