Wahrig Wissenschaftslexikon Zopfzeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zopfzeit

Zopf|zeit  〈f. 20; unz.〉 1 die Zeit, in der Männer einen Zopf trugen (2. Hälfte des 18. Jh.) 2 literar. Epoche von etwa 1720 bis 1770, Empfindsamkeit u. Vorklassik 3 〈bildende Kunst〉 Zeit zwischen Rokoko u. Klassizismus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Fens|ter  〈n. 13〉 1 Licht– u. Lüftungsöffnung in Gebäuden, Wagen usw. (Keller~, Zimmer~) 2 Fensterscheibe, Schaufenster ... mehr

phil|har|mo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 zu einer Philharmonie gehörend ● ~es Orchester 〈eigtl.〉 die Musik liebendes Orchester (Name mancher Orchester) ... mehr

Leh|rer|schwem|me  〈f. 19; umg.〉 großes Überangebot an ausgebildeten Lehrern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige