Wahrig Wissenschaftslexikon Zotte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zotte

Zot|te  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 kleine Ausbuchtung an Geweben nach innen (Darm~) 2 〈bes. bei Tieren〉 Haarbüschel 3 〈bei Menschen meist〉 = Zottel [<ahd. zotta, zotto <germ. *toddon; Näheres unbekannt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aus|puff|klap|pe  〈f. 19; bei Kfz〉 Drosselklappe zum Verschließen des Auspuffs schwerer Fahrzeuge, damit der Motor als Bremse (Motorbremse) wirkt

lente|ment  〈[lãntmã] Mus.〉 = lento [frz.]

hyp|no|tisch  〈Adj.〉 auf Hypnose beruhend, mit ihrer Hilfe [<lat. hypnoticus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige