Wahrig Wissenschaftslexikon Zottel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zottel

Zot|tel  〈f. 21; umg.〉 unordentlich herabhängende Haarsträhne; oV Zotte2 (3) ● das Haar hängt in langen ~n herab

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haupt|ach|se  〈[–ks–] f. 19; Math.〉 die größte Symmetrieachse eines Körpers, z. B. eines Ellipsoids, eines Kristalls

Dweil  〈m. 1; Mar.〉 Aufwischbesen aus Lumpen

Ek|to|pie  〈f. 19; Med.〉 angeborene Verlagerung (von Gewebe od. Organen) [<grch. Ek… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige