Wahrig Wissenschaftslexikon Zottenhaut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zottenhaut

Zot|ten|haut  〈f. 7u; Anat.〉 äußere Embryonalhülle des Menschen u. der Säugetiere; Sy Chorion

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Di|a|be|tes  〈m.; –; unz.; Med.〉 mit Erhöhung des Blutzuckers u. starker Wasserausscheidung verbundene Krankheit ● ~ insipidus Erkrankung durch Störung des Zwischenhirns u. der Hirnanhangdrüse, führt zu starker Wasserausscheidung u. großem Durst; ... mehr

Fest|spiel  〈n. 11〉 1 zu einem festl. Anlass verfasstes Theaterstück 2 〈Pl.〉 ~e periodisch wiederkehrende Aufführungen von Bühnenstücken od. Filmen in festl. Rahmen (Musik~e, Film~e) ... mehr

Urä|us|schlan|ge  〈f. 19; Zool.〉 zu den Kobras gehörende afrikanische Giftschlange, Sonnensymbol der altägyptischen Kultur [<grch. Ouraios, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige