Wahrig Wissenschaftslexikon Zündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zündung

Zün|dung  〈f. 20〉 1 das Zünden, Entzünden, Sichentzünden 2 〈Kfz〉 Vorrichtung zur Erzeugung der Zündspannung, Zündanlage 3 Vorrichtung zum Entzünden von Spreng– u. Treibladungen ● die ~ ausschalten, einschalten, betätigen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

warmstel|len  auch:  warm stel|len  〈V. t.; hat〉 so aufbewahren, dass es warm bleibt ... mehr

Ein|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse: Paris ● Vierblättrige ~ in schattigen Wäldern Europas u. Asiens heimisch, mit vierfächeriger, schwarzer, giftiger Beere: Paris quadrifolia ... mehr

Aka|de|mis|mus  〈m.; –; unz.; abwertend〉 weltfremde, in Regeln erstarrte Ausübung einer Kunst od. Wissenschaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige