Wahrig Wissenschaftslexikon Zufallszahl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zufallszahl

Zu|falls|zahl  〈f. 20; IT; Math.〉 Zahl, die rein zufällig, statistisch aus einer großen Menge von Zahlen herausgenommen wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Cha|os  〈[kas] n.; –; unz.〉 1 〈Myth.〉 der ungeordnete Urstoff vor der Weltschöpfung 2 〈i. w. S.〉 Durcheinander, Wirrwarr, Unordnung ... mehr

Hy|per|vit|a|mi|no|se  auch:  Hy|per|vi|ta|mi|no|se  〈[–vit–] f. 19; Med.〉 Schädigung des Körpers durch übermäßige Vitaminzufuhr; ... mehr

ani|mo|so  〈Mus.〉 bewegt, beherzt (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige