Wahrig Wissenschaftslexikon Zufallszahl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zufallszahl

Zu|falls|zahl  〈f. 20; IT; Math.〉 Zahl, die rein zufällig, statistisch aus einer großen Menge von Zahlen herausgenommen wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fo|ren|sisch  〈Adj.; Rechtsw.〉 gerichtlich ● ~e Medizin = Gerichtsmedizin ... mehr

Dys|en|te|rie  auch:  Dy|sen|te|rie  〈f. 19; Med.〉 = Ruhr ... mehr

eph|e|mer  〈Adj.〉 oV ephemerisch 1 〈Biol.〉 nur einen Tag dauernd, lebend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige