Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zunge

Zun|ge  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 aus quergestreifter Muskulatur bestehendes, bewegl. Organ der Mundhöhle, Organ zum Schmecken u. Sprechen 2 Speise aus Kalbs– od. Rindszunge 3 〈an Waagen〉 Zeiger 4 〈Mus.; an Orgelpfeifen u. manchen Blasinstrumenten〉 von der einströmenden Luft in Schwingungen versetztes Plättchen zum Erzeugen des Tones 5 zungenförmiges Lederstück im Ausschnitt von Schnürschuhen 6 〈poet.〉 Sprache ● lieber würde ich mir die ~ abbeißen, als dass ich das verriete 〈umg.〉; an diesem Wort kann man sich die ~ abbrechen 〈fig.; umg.〉 dieses W. ist schwer auszusprechen; bei uns gibt es heute ~; heraushängen: mir hängt die ~ zum Hals heraus 〈fig., umg.〉 ich habe großen Durst; ich bin abgehetzt; jmdm. die ~ herausstrecken (um ihn zu ärgern; Unsitte von Kindern); hüte deine ~! 〈fig.〉 sei nicht so vorlaut, nicht so unverschämt!; Wein löst die ~ 〈fig.〉 W. macht die Menschen gesprächig, redefreudig; sich die ~ verbrennen 〈fig.〉 etwas sagen, was einem schadet od. was man hinterher bereut; die ~ zeigen (beim Arzt) ● eine belegte ~ haben (als Krankheitszeichen); böse ~n behaupten, dass … 〈fig.〉 boshafte Menschen; sie hat eine böse, lose, scharfe od. spitze ~ sie macht gern böse, freche, spitze Bemerkungen; eine feine, gute, verwöhnte ~ haben 〈fig.〉 ein Feinschmecker sein; eine schwere ~ haben 〈fig.〉 schwerfällig reden (aus Veranlagung od. bei Trunkenheit); die Völker spanischer ~ 〈fig.; poet.〉 die spanischsprechenden Völker; mit tausend ~n sprechen 〈fig.〉 mit Nachdruck ermahnen, sprechen ● sowie ich das Wort gesagt hatte, hätte ich mir auf die ~ beißen mögen 〈fig.〉 bereute ich es; ein Wort auf der ~ haben 〈fig.〉 ein W. sagen wollen, das einem im Augenblick nicht einfällt; er trägt das Herz auf der ~ 〈fig.〉 er ist sehr offenherzig, vertrauensselig; du musst deine ~ besser im Zaum halten 〈fig.〉 du darfst nicht alles ausplaudern, musst verschwiegen sein; mit der ~ anstoßen 〈umg.〉 lispeln; mit der ~ schnalzen; mit gespaltener ~ reden 〈fig.〉 lügnerisch, verlogen sein; mit tausend ~n reden 〈fig.〉 etwas eindringlich sagen od. predigen [<ahd. zunga <germ. *tungon; zu idg. *dnghu– ”Zunge“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

schul|reif  〈Adj.〉 Schulreife besitzend, für die Einschulung in die Schule geeignet; Sy schulfähig ... mehr

scrol|len  〈[skrln] V. i.; hat; IT〉 verschieben, bewegen, durchblättern bzw. durchrollen (von Dokumenten, Internetseiten o. Ä. auf dem Bildschirm) [<engl. scroll; ... mehr

ei|sen|ver|ar|bei|tend  auch:  Ei|sen ver|ar|bei|tend  〈Adj.〉 ~e Industrie I., die auf die Verarbeitung von Eisen spezialisiert ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige