Wahrig Wissenschaftslexikon zurückreichen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zurückreichen

zu|rückrei|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 jmdm. etwas ~ zurück–, wiedergeben ● einem Passanten die Ausweispapiere ~ II 〈V. i.〉 sich zurückverfolgen lassen, sich bis in eine bestimmte Epoche erstrecken, entstanden sein ● die Anfänge der Handwerkskunst reichen bis ins Mittelalter zurück

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Psy|cho|pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Pathopsychologie

Hy|per|bo|li|ker  〈m. 3〉 jmd., der zu sprachlichen Übertreibungen neigt

Can|can  〈[kãkã] m. 6; Mus.〉 Bühnentanz in schnellem Tempo mit Hochwerfen der Beine [<lat. quamquam ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige