Wahrig Wissenschaftslexikon zusammenklingen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zusammenklingen

zu|sam|menklin|gen  〈V. i. 168; hat〉 1 〈Mus.〉 gemeinsam erklingen, im Akkord klingen 2 〈fig.〉 harmonisch übereinstimmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kie|men|at|mer  〈m. 3; Zool.〉 Tier, das durch Kiemen atmet

La|man|tin  〈m. 1; Zool.〉 zur Familie der Manatis gehörender Verteter der Seekühe in Flüssen u. Küstengewässern des tropischen Amerikas: Trichechus manatus [<frz. lamantin ... mehr

Be|weh|rung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Bewehren, das Bewehrtsein II 〈zählb.〉 1 〈Tech.〉 Stahleinlage in Beton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige