Wahrig Wissenschaftslexikon zusammenklingen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zusammenklingen

zu|sam|menklin|gen  〈V. i. 168; hat〉 1 〈Mus.〉 gemeinsam erklingen, im Akkord klingen 2 〈fig.〉 harmonisch übereinstimmen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ma|ri|ne|stütz|punkt  〈m. 1; Mil.〉 durch Seestreitkräfte gesicherter Stützpunkt außerhalb der eigenen Landesgrenzen, bes. als Versorgungsstelle in größeren Häfen für Personal u. Material der Marine

Herz|asth|ma  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Atemnot infolge mangelnder Tätigkeit des Herzens

Ane|mo|me|ter  〈n. 13; Meteor.〉 = Windmesser [<grch. anemos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige