Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zustand

Zu|stand  〈m. 1u〉 1 〈Phys.〉 Beschaffenheit (eines Stoffes od. eines physikal. Systems) 2 〈allg.〉 Beschaffenheit, augenblickliche Lage (einer Sache od. Person), Verfassung ● Zustände bekommen, kriegen sehr wütend werden, sich ärgern; der ~ des Patienten hat sich gebessert, nicht verändert, verschlechtert; sein: das ist doch kein ~! 〈umg.〉 das kann doch nicht so bleiben!, hier muss sich einiges ändern!; den ~ eines Stoffes durch äußere Einflüsse verändern 〈Phys.〉 ● der augenblickliche, heutige, jetzige ~; sein ~ ist bedenklich, beklagenswert, hoffnungslos, mitleiderregend; das Grundstück befindet sich in bestem, gutem ~; körperlicher, krankhafter, moralischer, nervöser, seelischer ~; die politischen, wirtschaftlichen Zustände im Lande; den schlechten ~ einer Ware beanstanden; der Garten ist in einem unbeschreiblichen, verwahrlosten ~; es herrschen dort unhaltbare, unerträgliche Zustände ● in diesem ~ kann ich dich unmöglich allein lassen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Off|spre|cher  auch:  Off–Spre|cher  〈m. 3; Film, TV〉 Sprecher, der im Bild nicht sichtbar ist; ... mehr

or|tho|pä|disch  〈Adj.; Med.〉 zur Orthopädie gehörend, auf ihr beruhend ● ~es Turnen Turnübungen bei Haltungsschäden ... mehr

FSC®  〈Abk. für engl.〉 Forest Stuartship Council, Organisation und deren Gütesiegel für eine verantwortungsvolle nachhaltige Holzwirtschaft (~–Zertifizierung) ● 10% der Waldflächen sollen nach ~ bewirtschaftet werden; Möbel, Papier aus ~–Holz [<engl. forest ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige