Wahrig Wissenschaftslexikon Zwangsjacke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwangsjacke

Zwangs|ja|cke  〈f. 19〉 1 Jacke aus Segeltuch mit bes. langen Ärmeln ohne Öffnung, deren Enden auf dem Rücken zusammengebunden werden (bei Tobsüchtigen verwendet) 2 〈fig.〉 auferlegter Zwang ● chemische ~ Psychopharmaka, die den Patienten ruhigstellen; jmdn. in die ~ stecken; die Wirtschaft steckt in einer ~ 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ober|be|wusst|sein  〈n.; –s; unz.; Psych.〉 das (helle, wache) Bewusstsein; →a. Unterbewusstsein ... mehr

♦ Ma|gne|tron  auch:  Ma|gnet|ron  〈n.; –s, –s od. –tro|ne; El.〉 Elektronenröhre in Form einer Lauffeldröhre zur Erzeugung sehr kurzer elektr. Schwingungen größerer Leistung ... mehr

Ve|ro|ni|ka  〈[ve–] f.; –, –ni|ken; Bot.〉 = Ehrenpreis (II) [<grch. berenekion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige