Wahrig Wissenschaftslexikon zweihäusig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zweihäusig

zwei|häu|sig  〈Adj.; Bot.〉 männl. u. weibl. Blüten auf verschiedenen Individuen tragend (Pflanze); Sy diözisch; Ggs einhäusig; →a. dreihäusig

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bot  〈n. 15; IT〉 Hilfs– bzw. Suchprogramm im Internet, das automatisch eine bestimmte Funktion ausübt [engl.; verkürzt <robot ... mehr

Per|ko|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈bes. Pharm.〉 das Durchfließen von Wasser, Alkohol o. Ä. durch einen festen Stoff (um Wirkstoffe daraus zu gewinnen) 2 〈Geol.〉 Durchsickern von Wasser durch den Boden ... mehr

Szir|rhus  〈m.; –; unz.; Med.〉 harte Krebsgeschwulst (hauptsächlich bei weiblichen Brustdrüsen) [zu grch. skirros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige