Wahrig Wissenschaftslexikon zweikeimblättrig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zweikeimblättrig

zwei|keim|blätt|rig  〈Adj.; Bot.〉 mit zwei Keimblättern versehen; oV zweikeimblätterig ● ~e Pflanze Angehörige einer Hauptgruppe der Bedecktsamer mit zwei Keimblättern: Dicotyledones; Sy Dikotyledone

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kak|ta|ze|en  〈Pl.; Bot.〉 Kaktusgewächse [→ Kaktus ... mehr

Bau|hüt|te  〈f. 19〉 1 〈im MA〉 Vereinigung der an einem Kirchenbau arbeitenden Steinmetzen mit bestimmten Regeln, Vorschriften, Bräuchen 2 〈heute〉 Aufenthaltsraum u. Werkzeugschuppen der Arbeiter an einem Bau ... mehr

Bron|chi|tis  〈[–çi–] f.; –, –ti|den; Med.〉 entzündliche Erkrankung der Schleimhaut der Bronchien; Sy Bronchialkatarrh ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige