Wahrig Wissenschaftslexikon Zwerchfell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwerchfell

Zwerch|fell  〈n. 11; Anat.〉 Scheidewand zwischen Brust– u. Bauchhöhle der Säugetiere u. des Menschen; Sy Diaphragma (1.1) [<zwerch + Fell in der Bedeutung ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

con sor|di|no  〈Mus.; Abk.: con sord.〉 mit Dämpfer (zu spielen) [ital.]

pur|gie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat; Med.〉 abführen [<lat. purgare ... mehr

Me|tall|ur|gie  auch:  Me|tal|lur|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Gewinnung u. Verarbeitung von Metallen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige