Wahrig Wissenschaftslexikon Zwerchfell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwerchfell

Zwerch|fell  〈n. 11; Anat.〉 Scheidewand zwischen Brust– u. Bauchhöhle der Säugetiere u. des Menschen; Sy Diaphragma (1.1) [<zwerch + Fell in der Bedeutung ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

 〈V. 143; hat〉 I 〈V. t.〉 I.I 〈persönl.〉 1 etwas ~ 1.1 gewähren, hergeben  1.2 ergeben, zum Ergebnis haben ... mehr

An|gel  〈f. 21〉 1 Scharnier, drehbare Befestigung (Tür~) 2 Fischfanggerät aus Rute, Schnur, Vorfach u. Haken, an dem der Köder befestigt wird u. der Fisch beim Anbeißen hängen bleiben soll ... mehr

La|bi|a|te  〈f. 19; Bot.〉 = Lippenblütler [zu lat. labium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige