Wahrig Wissenschaftslexikon Zwergkiefer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwergkiefer

Zwerg|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 niedrige, oft verkrüppelte Form der Kiefer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hy|po|phy|se  〈f. 19; Anat.〉 = Hirnanhangsdrüse [<grch. hypo ... mehr

Te|le|ban|king  〈[–bænkın] n. 15〉 = Electronic Banking

Feu|er|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie von schwarzen Käfern mit samtartigen, brennend rot behaarten Flügeldecken, deren Larven in morschem Laubholz leben: Pyrochroida

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige